Miss Sloane (2016)

Miss Sloane erzählt von der Arbeit von Lobbygruppen und ihres Einflusses auf die Gesetzgebung, von Politik, Gerichten, Medien und Öffentlichkeitsarbeit – und ist dabei spannend genug. Vor allem aber geht es in diesem Film um die persönliche Haltung jedes Einzelnen.

Elizabeth Sloane (Jessica Chastain) kurz vor ihrem Abflug. ©Universum Film

Ich wüsste nicht, seit wann du eine Meinung zu Waffen hättest.“ – „Meine Meinung ist herangewachsen, irgendwann zwischen Columbine und Charleston.“ Elizabeth Sloane (Jessica Chastain) ist eine taffe politische Lobbyistin, angestellt in einer großen Beratungsfirma in Washington, D.C.

„Miss Sloane (2016)“ weiterlesen

Arbeit im Homeoffice: Captain Fantastic (2016)

Während des Shutdowns: 4. Streaming-Tipp fürs Zuhause-Bleiben, Zuhause-Arbeiten und Zuhause-Lernen.

Lernen und leben im Einklang mit der Natur. Die Familie Cash in „Captain Fantastic“ . ©Universum

Und noch ein paar Selbstversorger – aber radikaler als in Into the Forest. Ben (Viggo Mortensen) und Leslie Cash leben mit ihren 6 Kindern in den Wäldern von Washington State. In ihrem Holzhütten- und Tipidorf leben sie annähernd autark vom Rest der Welt. Sie gehen jagen (und töten die Tiere, die sie essen wollen, selbst), sammeln Essbares in der Natur und ziehen ihr Gemüse in Garten und Treibhaus. Ein bisschen Bargeld bekommen sie für Selbstgebautes, das sie im nahen Ort verkaufen. Davon erwerben sie, was sie nicht selbst herstellen können, etwa Bücher, viele Bücher.

„Arbeit im Homeoffice: Captain Fantastic (2016)“ weiterlesen

Arbeit im Homeoffice: Into the Forest (2015)

Während des Shutdowns: 3. Streaming-Tipp fürs Zuhause-Bleiben, Zuhause-Arbeiten und Zuhause-Lernen.

Abends im Wald bei uns zuhaus: Mit Bildschirm und Internet mit dem Rest der Welt verbunden.
(c) Into the Forest.

In der nahen Zukunft leben die Teenager-Schwestern Nell (Ellen Page) und Eva (Evan Rachel Wood) mit ihrem Vater (zunächst noch) weitab von der Zivilisation in einem Haus in den kalifornischen Redwoods. Nell bereitet sich per e-Learning auf die Aufnahmeprüfung an der Universität vor, Eva übt eine Tanzchoreographie ein. Anfangs besucht sie hierfür noch eine Tanzklasse in der Stadt, in der die Familie sich mit dem Nötigsten eindeckt.

„Arbeit im Homeoffice: Into the Forest (2015)“ weiterlesen

Arbeit im Homeoffice: The Future (2011)

Während des Shutdowns: 2. Streaming-Tipp fürs Zuhause-Bleiben und Zuhause-Arbeiten.

Sophie (Regisseurin Miranda July) und Jason (Hamish Linklater), Mitte 30, wurschteln sich so durchs Leben, bis sie eines Tages beschließen, eine verletzte Katze zu adoptieren.

„Arbeit im Homeoffice: The Future (2011)“ weiterlesen

Arbeit im Homeoffice: Take this Waltz (2011)

Während des Shutdowns: 1. Streaming-Tipp fürs Zuhause-Bleiben und Zuhause-Arbeiten.

Margot (Michelle Williams) und Lou (Seth Rogen) sind Freiberufler*innen, das kinderlose Paar arbeitet standardmäßig von zuhause. Entsprechend wunderbar ist dieses Zuhause auch hergerichtet. Er ist Kochbuchautor und kreiert Rezepte für ein Buch mit Hähnchenrezepten. Sie arbeitet als freie Autorin, zum Beispiel für die Tourist Information der Atlantik-Provinz Nova Scotia – wohin sie auch ein Auftrag führt, zu einem Historienspiel in der Festung Louisbourg.

„Arbeit im Homeoffice: Take this Waltz (2011)“ weiterlesen

The Public (2018)

„The Public“ ist ein semidokumentarischer Film, der den Arbeitsplatz Bibliothek in Szene setzt.

Bibliothekar Stuart Goodson (Emilio Estevez) in der Cincinnati Main Library.
© Cedarvale Pictures, Koch Films; via moviepilot.de

Die Hauptrolle in The Public – Ein ganz gewöhnlicher Held (2018) spielt die reale Hauptbibliothek von Cincinnati. Hier ist diese Liebeserklärung an die Institution der öffentlichen Bibliothek auch gedreht worden.

„The Public (2018)“ weiterlesen